Programm 2018 - Große Nachfrage bei Fortbildungen

02.02.2018

Das Fortbildungsprogramm des Lotte-Lemke-Bildungswerks für den Bereich „Altenhilfe und Gesundheitswesen“ erfreut sich bereits kurz nach seiner Veröffentlichung einer großen Nachfrage.

 

Obwohl das Fortbildungsprogramm zunächst erst im Internet veröffentlicht wurde und nun seit kurzer Zeit auch in gedruckter Form vorliegt, zeigt sich, dass die Fortbildungsangebote den Bedarf der Einrichtungen auch 2018 wieder getroffen haben müssen. Täglich werden Anmeldungen über die Homepage vorgenommen und bei einigen Fortbildungen werden bereits die Plätze knapp.

Interessent*innen, die das Programm in gedruckter Form erhalten möchten, können dies gerne beim Lotte-Lemke-Bildungswerk anfordern.

Einrichtungen, die bereits in der Vergangenheit Kunden waren, wurde das Programm auch ohne Anfrage bereits direkt zugesandt; auf Anfrage senden wir jedoch auch gerne weitere Exemplare zu.

 

Hier geht es direkt zum Programm

Weitere Nachrichten

Meldung vom 22.02.2018
Besuch von Auszubildenden der Altenpflege im Hospiz „Zum Heiligen Franziskus“weiterlesen
Meldung vom 15.02.2018
Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz – Exkursion zum „Haus Bethesda“ in Ratingen Während ihrer Qualifizierung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft setzen sich die Lehrgangsteilnehmer*innen mit unterschiedlichen Konzepten zur Betreuung und Versorgung demenziell veränderter Menschen auseinander. Im Rahmen von Exkursionen und Hospitation in ausgewählten Einrichtungen haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, die Umsetzung unterschiedlicher Konzepte in der Praxis kennenzulernen und zu reflektieren.weiterlesen
Meldung vom 02.02.2018
Das Fortbildungsprogramm des Lotte-Lemke-Bildungswerks für den Bereich „Altenhilfe und Gesundheitswesen“ erfreut sich bereits kurz nach seiner Veröffentlichung einer großen Nachfrage. weiterlesen