Exkursion zum Malteser-Tagestreff

26.03.2019

Silviahemmet - das Konzept der Königin Silvia aus Schweden

Exkursion zum Malteser-Tagestreff nach Bottrop im Rahmen der „Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft“ am 19.03.2019.

Im Rahmen der Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der Kursleitung Frau Buschfeld einen Tag zu Gast im Malteser-Tagestreff sein.

Im Tagestreff wird speziell für an Demenz erkrankte Menschen und Ihren Angehörigen nach dem schwedischen Modell „Silviahemmet“ gearbeitet..
Der Leiter der Einrichtung, Herrn Schneeberg, ermöglichte den 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke in das Silviahemmet-Konzept aus Schweden, welches optimal auf die Bedürfnisse an Demenz erkrankter Menschen ausgerichtet ist. Für die Besucherinnen und Besucher aus dem Lucy-Romberg-Haus gab viel Neues, interessante Eindrücke und gute Ideen, um das Erlernte nach der Qualifizierung im Berufsalltag umzusetzen.

Eine kleine gemeinsame Mahlzeit, mit vielen netten Gesprächen und Fragen rundete die Exkursion ab.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 04.06.2019
Für das Lucy-Romberg-Haus, das Ausbildungs- und Weiterbildungszentrum der Arbeiterwohlfahrt Bezirk Westliches Westfalen e.V. mit 7 Pflegeschulen, suchen wir am Fachseminar Gevelsberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder in Teilzeit eine*n Pflegepädagoge*in / Lehrer*in (m/w/d). weiterlesen
Meldung vom 28.05.2019
Glückliche Gesichter bei der Zertifikatsübergabe im Lotte-Lemke-Bildungswerk am letzten Freitag (24.5.)!weiterlesen
Meldung vom 21.05.2019
Auszubildende der Altenpflege präsentierten an zahlreichen Stationen ihre Ausarbeitungen zu verschiedenen Pflegethemen und boten Interessierten die Möglichkeit, sich aktiv dem Thema zu nähern. weiterlesen
Meldung vom 20.05.2019
Am 14. Mai machten sich die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Qualifikation zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft“ zur Exkursion nach Ratingen auf, um... weiterlesen
Meldung vom 16.05.2019
Neben der klassischen dreijährigen Ausbildung zum staatlichen geprüften Altenpfleger/ in bietet die AWO Westliches Westfalen in diesem Jahr auch ein Duales Studium Pflege in Kooperation mit ... weiterlesen
Meldung vom 14.05.2019
Das Team des Lotte-Lemke-Bildungswerks freut sich über Verstärkung: Seit dem 2. Mai ist Gabriele Baitz als pädagogische Mitarbeiterin im Lucy-Romberg-Haus für die AWO tätig. Die Sozialpädagogin, die bereits viele Jahre Erfahrung als Bildungsreferentin mitbringt und außerdem Kreativtherapeutin und Fachkraft für Gerontopsychiatrie und Psychosoziale Betreuung ist, wird die Kolleginnen und Kollegen ab sofort bei der Planung und Durchführung der Qualifikationen und Fortbildungen unterstützen. Wir sagen: Herzlich willkommen und auf gute Zusammenarbeit!weiterlesen
Meldung vom 16.04.2019
200 Stunden Qualifizierung von November 2018 bis April dieses Jahres bereiteten 23 Pflegerinnen und Pfleger auf ihre künftige Aufgabe... weiterlesen
Meldung vom 11.04.2019
20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereiten sich zurzeit im Lucy-Romberg-Haus auf die „Qualifikation zur Praxisanleitung in der Pflege“ vor. In insgesamt 200 Unterrichtstunden eignen sie sich... weiterlesen
Meldung vom 28.03.2019
Um die Zusammenarbeit zwischen Hauswirtschaftern und Pflegekräften zu demonstrieren, findet ein dreitägiges Seminar zu diesem Thema statt. weiterlesen
Meldung vom 26.03.2019
Silviahemmet - das Konzept der Königin Silvia aus Schweden Exkursion zum Malteser-Tagestreff nach Bottrop im Rahmen der „Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft“ am 19.03.2019. Im Rahmen der Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der Kursleitung Frau Buschfeld einen Tag zu Gast im Malteser-Tagestreff sein.weiterlesen