Gemeinsames Kochen in der Pflegeschule Gelsenkirchen

28.03.2019

Um die Zusammenarbeit zwischen Hauswirtschaftern und Pflegekräften zu demonstrieren, findet ein dreitägiges Seminar zu diesem Thema statt.

Die Schüler*innen lernen hierbei die Arbeit und Organisation des hauswirtschaftlichen Dienstes in einem Seniorenzentrum kennen. Weitere Inhalte sind u.a. die gesunde und/oder diätetische Ernährung von älteren Menschen, die nette Gestaltung von Tischdekorationen und die umfängliche Planung und Durchführung eines mehrgängigen Menues. Die Teilnehmer*innen entwickeln die Essensfolge selbst, wenden Rezepte an, gehen einkaufen, bereiten vor und kochen gemeinsam. Den Abschluss der Unterrichtseinheit bildet das gemeinsame Essen, zu dem Dozent*innen und anwesende Schüler*innen eingeladen werden. Voller Stolz berichten die Teilnehmer*innen von ihren (Koch-) Erlebnissen. Die Gäste bewundern die angebotenene Speisen und lassen es sich schmecken.

Unser Dank gilt dem Dozenten, der den Schüler*innen diese Möglichkeit anbietet.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 16.04.2019
200 Stunden Qualifizierung von November 2018 bis April dieses Jahres bereiteten 23 Pflegerinnen und Pfleger auf ihre künftige Aufgabe... weiterlesen
Meldung vom 11.04.2019
20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereiten sich zurzeit im Lucy-Romberg-Haus auf die „Qualifikation zur Praxisanleitung in der Pflege“ vor. In insgesamt 200 Unterrichtstunden eignen sie sich... weiterlesen
Meldung vom 28.03.2019
Um die Zusammenarbeit zwischen Hauswirtschaftern und Pflegekräften zu demonstrieren, findet ein dreitägiges Seminar zu diesem Thema statt. weiterlesen
Meldung vom 26.03.2019
Silviahemmet - das Konzept der Königin Silvia aus Schweden Exkursion zum Malteser-Tagestreff nach Bottrop im Rahmen der „Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft“ am 19.03.2019. Im Rahmen der Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit der Kursleitung Frau Buschfeld einen Tag zu Gast im Malteser-Tagestreff sein.weiterlesen
Meldung vom 11.03.2019
„Sie sind als AWO bereits ein guter Arbeitgeber! Aber kommunizieren Sie das noch offensiver!“ so Prof. Dr. Anja Lüthy zum Auftakt ihres Vortrags bei der Fachtagung am 7.3. im Lucy-Romberg-Haus.weiterlesen
Meldung vom 12.02.2019
Stolz konnten die 22 Teilnehmer*innen der Weiterbildung „Palliative Care“ am Freitag (8.2.) ihre Zertifikate entgegennehmen.weiterlesen
Meldung vom 24.01.2019
Ab sofort können interessierte Auszubildende an allen Pflegeschulen des Lucy-Romberg-Hauses, schon während der Ausbildung, an der Hamburger-Fern-Hochschule den ausbildungsbegleitenden... weiterlesen
Meldung vom 18.01.2019
Mit einem hochaktuellen Thema lädt das Lotte-Lemke-Bildungswerk am 07.03.2019 zur alljährlichen Fachtagung ins... weiterlesen