Qualifizierung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft gestartet

16.09.2019

Bei bestem Spätsommerwetter startete letzte Woche die neue Qualifikation zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft im Lotte-Lemke-Bildungswerk. Mit guter Stimmung begannen 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus AWO-Einrichtungen sowie von diversen anderen Trägern ihre Ausbildung.

Das Fachwissen, das sowohl für ambulante als auch stationäre Bereiche immer wichtiger wird, wird in dieser Qualifikation in Wochenblöcken vermittelt und umfasst sieben Module. Die Inhalte orientieren sich am neuesten Stand der Forschung. Die nächste Qualifikation startet im Herbst 2020 im Lucy-Romberg-Haus.

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 17.01.2020
Neu in 2020: Die neue generalistische Pflegeausbildung bringt Veränderungen und Herausforderungen für Pflegeeinrichtungen mit sich. Eine wesentliche Änderung betrifft die Praxisanleitung in den Ausbildungseinrichtungen: Sie erhält einen deutlich höheren Stellenwert und ist gleichzeitig mit erweiterten Anforderungen verbunden (300 Stunden Qualifizierung, statt bisher 200). Dazu gehört, dass jede Einrichtung sicherstellen muss, dass ausreichend qualifizierte Praxisanleiter*innen für die praktischen Ausbildungsphasen der Lernenden im Einsatz sind.weiterlesen