LLB: Vorläufige Einstellung aller Bildungsangebote

16.03.2020

Nach dem Beschluss der Landesregierung vom 15.03.2020 stellt auch das Lotte-Lemke-Bildungswerk alle Fortbildungsveranstaltungen ab sofort und zunächst bis zum Ende der Osterferien ein. Dies betrifft unsere Qualifikationen, Fortbildungen und Inhouse-Schulungen. Wir informieren unsere Dozent*innen und Teilnehmer*innen der betroffenen Veranstaltungen per Mail und stehen für Nachfragen und Beratungen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung (02365-93840). Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen in außergewöhnlichen Zeiten und wünschen allen von Herzen Gesundheit, Kraft und Gelassenheit! Auf ein baldiges Wiedersehen in Marl, Ihr Team vom LLB

Weitere Nachrichten

Meldung vom 17.01.2020
Neu in 2020: Die neue generalistische Pflegeausbildung bringt Veränderungen und Herausforderungen für Pflegeeinrichtungen mit sich. Eine wesentliche Änderung betrifft die Praxisanleitung in den Ausbildungseinrichtungen: Sie erhält einen deutlich höheren Stellenwert und ist gleichzeitig mit erweiterten Anforderungen verbunden (300 Stunden Qualifizierung, statt bisher 200). Dazu gehört, dass jede Einrichtung sicherstellen muss, dass ausreichend qualifizierte Praxisanleiter*innen für die praktischen Ausbildungsphasen der Lernenden im Einsatz sind.weiterlesen